Kartellamt startet Benzinpreis-Datenbank (App-Tipps)

Das Bundeskartellamt startet ab sofort die Markttransparenzstelle für Kraftstoffe. Von nun an müssen Tankstellen Preisänderungen an die Behörde melden, welche die Daten dann an Verbraucher-Informationsdienste weiter geben.

Die Dienste führten bislang eine eigene Datenbank, welche allerdings von Kunden gefüttert werden musste. Veraltete oder inkorrekte Preise sollen nun Geschichte sein. Wir sind gespannt, welche Auswirkungen die verbesserte Transparenz an den Zapfsäulen haben wird.

Hier eine Sammlung von Apps, welche die neuen Daten nutzen:

Clever Tanken

Mehr Tanken

Bitte beachtet, dass die Dienste derzeit überlastet sein können. Das sollte sich in nächster Zeit allmählich legen.

Bild: Rainer Sturm  / pixelio.de