SamsungApps jetzt auf mehreren Geräten nutzbar!

Bislang durften Kunden von SamsungApps, anders als bei Android oder Apple, ihre gekauften Apps lediglich auf dem Gerät nutzen, für welches sie gekauft wurden.

Nun geht aus einer Mail an die Entwickler hervor, dass dieser Umstand endlich Geschichte ist. Die Entwickler müssen den Kunden die Erlaubnis erteilen, ihre Apps auf anderen Geräten nutzen zu dürfen. Ob die neue Regelung rückwirkend für bereits gekaufte Apps gilt, geht aus der Mail nicht hervor.

zum vorherigen Beitrag

HTML5 Test: Windows Phone 8 verdoppelt Punktzahl, Tizen rekordverdächtig!

Zum nächsten Artikel

Preis-Tipp: HTC Evo 3D bei MediaMarkt für 249€

Für Dich ausgewählt
close
Total
0
Share