NVIDIA Tegra Note - low cost Tablet vom Grafik-Spezialisten techboys.de • smarte News, auf den Punkt!

NVIDIA Tegra Note – low cost Tablet vom Grafik-Spezialisten

Das war bereits abzusehen: Nvidia stürzt sich ganz offiziell auf den Tablet-Markt und präsentiert das Tegra Note, dem Trend folgend ein Tablet zum schmalen Preis von 199$.

Die technischen Daten sehen wie folgt aus:

  • Chipset: nVidia Tegra 4 (T40S)
  • CPU: Cortex A15 quad-core 1.8 ghz
  • GPU GeForce (72 core)
  • 1 GB  RAM / 16 GB Speicher + microSD
  • 7 Zoll IPS Panel mit einer Auflösung  1280 x 800 Pixeln
  • 4100 mAh Akku
  • Micro-HDMI-Anschluss
  • Kameras 5 Megapixel bzw. VGA-Auflösung (Front)
  • Stylus-Stift
  • Ausmaße: 199 x 119 x 9.6 mm bei 320g Gewicht
  • OS: Android

Das Tegra Note wird in den kommenden Monaten in den Handel kommen und dabei mit einer aktuellen Android OS-Version ausgestattet sein – wahrscheinlich bereits mit der Schokoriegel-Variante Android 4.4. Als Chipsatz kommt im Übrigen eine abgespeckte Variante des Tegra 4 zum Einsatz. Wir wollen hoffen, dass die vierte Auflage des Tegra-Chipsatzes nicht solch enttäuschende Leistungen abliefert wie der unmittelbare Vorgänger Tegra 3, der in der Praxis im Grunde durchfiel. Dieser Schmalspur-Tegra 4-Chipsatz wird übrigens auf vielen weiteren Einsteiger-Tablets der kommenden Monate zu finden sein. Mal sehen, wie sich das Tegra Note und der Tegra 4-Chipsatz schlagen.

Gary Madeo
Vor Jahren nebenher aus Spaß an der Freude gegründet, wird er dieses Projekt so schnell nicht mehr los. Bloggt und kümmert sich um die gesamte Technik hinter einem Tech-Blog.