Nun ist es so weit: das Upgrade auf Android 10 wurde von Samsung für alle Besitzer des Galaxy Note 10 freigegeben, die bislang noch mit Android 9 werkelten.

Wie zu erwarten, hat Samsung nun mit der Einführung des stabilen Android 10-Updates für Galaxy Note 10-Besitzer begonnen, die Android Pie auf ihren Geräten ausführen, nachdem das stabile Update für One UI 2.0 Beta-Teilnehmer veröffentlicht wurde.

Das Android 10-Update wird derzeit für alle Android Pie-Anwender in Deutschland eingeführt und sollte es bald in andere Märkte schaffen.

Samsung führt derzeit die Firmware-Version N97*FXXU1BSL7 für die Galaxy Note 10 und die Galaxy Note 10+ in Deutschland ein. Dies ist die erste offizielle stabile Version, die man auch erhält, wenn man nicht am Beta-Programm teilgenommen hat.

Dieses Update bringt neben der neuen OneUI 2.0Benutzeroberfläche selbstredend allen neuen Funktionen von Android 10.

Das ist die neue OneUI 2.0 Benutzeroberfläche

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Könnte Dir auch gefallen
Android 10 kommt heute, Queens Cake geht 5 techboys.de • smarte News, auf den Punkt! Android 10 kommt heute, Queens Cake geht
Weiterlesen

Android 10 kommt heute, Queens Cake geht

Grund zur Freude und ein Moment des Abschieds: ab heute rollt Google Android 10 aus und räumt gleichzeitig…
Video: So stellt man sich das Galaxy S11 vor 7 techboys.de • smarte News, auf den Punkt! Video: So stellt man sich das Galaxy S11 vor
Weiterlesen

Video: So stellt man sich das Galaxy S11 vor

Ein aktuelles Video zeigt, wie die kommende Samsung Galaxy S11-reihe aussehen könnte, wenn man als Grundlage alle bisherigen…