NordVPN Test 2021 – Bekannt, beliebt und gut?

NordVPN Test 2021

NordVPN ist seit vielen Jahren einer der führenden und bekanntesten VPN-Anbieter. Grund genug, nachzubohren, warum das so ist.

Ursprünglich neugierig wurde ich auf den Anbieter durch das Versprechen, den Internetdatenverkehr durch Sicherheitsmaßnahmen in Militärqualität abzusichern. Dass NordVPN von Panama aus operiert, ließ mich ein wenig aufhorchen. Zugegeben, es klingelten da einige Alarmglocken, ist doch der mittelamerikanische Staat beim Thema “Steuermanipulationen” in die Schlagzeilen gerückt. Doch auch wenn ich weder ein dickes Bankkonto besitze, noch über besonders wertvolles oder geheimes Wissen verfüge, hat sich das Ausprobieren der Server für mich gelohnt.

Letzte Aktualisierung: Juni 2021
Der Anbieter hat mir einen kostenlosen Account zur Verfügung gestellt. Damit kann ich immer wieder die Funktionalität und Stabilität des VPN-Angebots testen und mein NordVPN Review fortwährend aktualisieren.

Wie ich persönlich NordVPN zu Beginn nutzte? Ich habe damit überprüft, wie meine Webseite hier mit einer ausländischen IP aufgerufen, ausschaut: immerhin investiert man Zeit und Geduld in die Übersetzung und Optimierung diverser Themes oder Plug-ins. Wenn man schon testet, dann in vernünftiger Geschwindigkeit, was ja bei den allermeisten kostenlosen Proxys nicht immer gegeben ist.

Doch mit der Zeit habe ich die weiteren Vorzüge eines VPNs kennengelernt und greife seit inzwischen Jahren darauf zurück. Die Gründe sind hieb- und stichfest: NordVPN funktioniert.

In aller Kürze: Fakten und Basics

Das in Panama beheimatete Unternehmen ist seit 2012 aktiv und verfügt über mehr als 5400 Server (Stand: Juni 2021) weltweit. 251 davon befinden sich in Deutschland. NordVPN ist in mehr als 59 Ländern vertreten. Laut eigenen Angaben hat der Anbieter rund um den Globus 14 Millionen Nutzer.

NordVPN erlaubt die Nutzung auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig – ein branchenüblicher Wert. Es unterstützt alle gängigen Verschlüsselungsstandards, sowie das hauseigene NordLynx, welches auf WireGuard basiert.

Fakten
Rechtlicher StandortPanama
Server59 Länder/ 5400+ Server
VerschlüsselungOpenVPN, IKEv2, SSTP, L2TP, PPTP; NordLynx
P2Punterstützt
deutschspr. SupportNein (deutschsprachige Artikel)
SupportEmail, Live-Chat, FAQs und Anleitungen
NordVPN: Fakten auf einem Blick

Zum Thema Sicherheit

NordVPN Test 2021 - Bekannt, beliebt und gut? techboys.de • smarte News, auf den Punkt!
NordVPN Test 2021 - Bekannt, beliebt und gut? 4

NordVPN hat eine strenge No-Logs-Politik und verspricht, keine Ihrer persönlichen oder identifizierbaren Daten zu erfassen. Wir freuen uns zu wissen, dass NordVPN dieses Versprechen zu halten scheint und auch strenge Sicherheitsprotokolle einsetzt, die jeden unberechtigten Zugriff auf seine Server verhindern.

Abkommen zur Weitergabe von Daten wie etwa 5 Eyes oder 14 Eyes greifen nicht. Personenbezogene Daten (PII Logs) werden laut Eigenaussage nicht gespeichert.

Logdateien oder andere Nutzerdaten verspricht NordVPN nicht zu speichern, es gibt zudem die Möglichkeit verschlüsselte Chats oder diverse Protokolle wie PPTP, L2TP/IPSec und OpenVPN zu nutzen.

NordVPN setzt auf doppelte Datenverschlüsselung namens DoubleVPN, bei der ein Serverlink mit doppelten Knotenpunkten für ein- und ausgehende Verbindungen genutzt wird. Verschlüsselt wird mit AES-256-CBC. Drei verschiedene VPN-Protokolle werden genutzt: IKEv2/IPSec, OpenVPN sowie NordLynx.

Was ist NordLynx?

NordLynx ist ein erweitertes VPN-Protokoll, das auf WireGuard® basiert. Es kann deine VPN-Verbindungsgeschwindigkeit bis um das zweifache erhöhen, ohne deine Privatsphäre zu beeinträchtigen.

Die wichtigsten Features

Auf seiner Seite listet der Anbieter viele Funktionen auf, die euch davon überzeugen sollen, ein Abo abzuschließen. Ob man wirklich alle Features braucht, ist da eine ganz andere Sache. Die aus meiner Sicht sinnvollsten möchte ich an dieser Stelle aufführen.

Mit Kill-Switch werden sofort alle Anwendungen beendet, sollte die VPN-Verbindung vorübergehend unterbrochen werden. Du kannst, anstatt den gesamten Datenverkehr über NordVPN zu leiten, auch nur bestimmte Apps angeben, die eine verschlüsselte Verbindung verwenden sollen. Darüber hinaus werden auch DNS-Anfragen verschlüsselt durchgeführt, sodass keine personenbezogenen Daten wie IP-Adresse oder Standort von Dritten ausgelesen werden können. Sollte dein VPN im Falle eines Falles ausfallen, bleibt deine Internetverbindung blockiert, bis der VPN-Tunnel wieder auf den Beinen ist. Wenn du möchtest, kannst du Kill Switch aber auch komplett deaktivieren.

NordVPN Test 2021 - Bekannt, beliebt und gut? techboys.de • smarte News, auf den Punkt!
Die Kill Switch-Funktion

Mit CyberSec werden Webseiten blockiert, die für Malware und Phishing bekannt sind. Darüber hinaus wird Flash-Werbung blockiert. Kleiner Hinweis am Rande: mit der Android-Version aus dem Play Store wird keine Werbung blockiert (eine Vorgabe seitens Google). Ihr könnt eine Version inklusive Werbeblocker von der Webseite herunterladen.

Welche NordVPN Kosten kommen auf mich zu?

Es gibt drei Abo-Modelle bzw. Laufzeiten, unter denen Du wählen kannst: monatlich, jährlich und das 2-Jahres-Paket. Es gibt immer wieder zeitlich begrenzte Deals, weshalb es sich lohnt, ab und an auf der Seite von NordVPN vorbeizuschauen. Die Kosten für NordVPN halten sich also in Grenzen!

NordVPN Preise
NordVPN Preise

Rund um den Globus verteilt sind die Server, die Nutzern zur Verfügung stehen. Im Juni 2021 sind es genau 5469 NordVPN-Server, die in 59 Ländern zur Verfügung stehen. Allein in den USA stehen mehr als 1970 Server an 15 verschiedenen Standorten. In Deutschland stehen in Frankfurt/Main und Berlin immerhin mehr als 240 Server. Wie bei vielen anderen Anbietern gibt es aber auch hier keine russischen oder chinesischen VPN-Server.

NordVPN Test 2021 - Bekannt, beliebt und gut? techboys.de • smarte News, auf den Punkt!
NordVPN Test 2021 - Bekannt, beliebt und gut? 5

Besonders sicher bzw. doppelt geschützt ist man übrigens mit Double VPN. Wie der Name nahelegt, wird der Internet-Datenverkehr hinter zwei Servern geschaltet. Zwischen deinem Endgerät und den Servern bleibt deine Verbindung stets verschlüsselt. Meiner bescheidenen Meinung nach benötigt man diese doppelte Verschlüsselung als normaler User allerdings nicht.

NordVPN Einrichtung und Bedienung

Es gibt für alle gängigen Betriebssysteme entsprechend zugeschnittene Apps, die sehr übersichtlich aufgebaut sind. Die Bedienung gestaltet sich intuitiv und sehr einfach. Vor allem die Android-App hat mich hierbei überzeugt. Zusätzlich gibt es diverse Anleitungen und Erklärungen für Windows, Mac, Linux, diverse Router von Asus, TP-Link etc. Die in Deutschland weitverbreiteten Fritzboxen bleiben leider Außen vor.

Kompatibilität
Verschlüsselung/ProtokolleAES 256-bit, OpenVPN, IKEv2, L2TP, SSTP, PPTP
Desktop
Windows, macOS, Linux, Chromebook
Mobile AppsiOS und Android
Browser-ErweiterungenChrome, Firefox
Weitere GeräteAmazon FireTV, Android TV
RouterDD-WRT, Tomato

Wer bereits Erfahrungen mit einem anderen Anbieter gesammelt hat und die Grundfunktionen verinnerlicht hat, wird sich auch bei den NordVPN Apps schnell zurechtfinden. Die Apps sind sich im grundsätzlichen Design und Funktionsumfang oftmals ziemlich ähnlich.

Ich benutze die Apps für MacOS und iOS und beziehe mich in meinen Ausführungen daher ausschließlich auf diese zwei Betriebssysteme. Die Browser-Erweiterungen für Chrome und Firefox nutze ich nicht, da ich zum Surfen im Internet auf Safari zurückgreife.

NordVPN Test 2021 - Bekannt, beliebt und gut? techboys.de • smarte News, auf den Punkt!
NordVPN Test 2021 - Bekannt, beliebt und gut? 6

Nachdem ihr die Anmeldedaten eures Accounts eingegeben habt, erscheint die Weltkarte. Durch Anklicken eines Standorts baut ihr eine verschlüsselte Verbindung aus.

Im oberen Beispiel habe ich übrigens das besagte Double VPN-Setup gewählt, mit der eine Verbindung zu einem Server im Vereinigten Königreich (UK) über die Zwischenstation Frankreich realisiert wird. Diese Spezialserver für besondere Anforderungen findet ihr in der Seitenleiste links unten ein wenig versteckt. Clever: die häufig genutzten Server und Funktionen wandern immer nach oben, sodass ihr schnell darauf zugreifen könnt.

In den Einstellungen/Optionen könnt ihr noch Feintuning betreiben, und etwa das Verschlüsselungsprotokoll ändern. Ich würde aber die Einstellung mit NordLynx, eingebautem Ad- und Malware-Blocker sowie Kill Switch beibehalten.

NordVPN Streaming & Geoblocking umgehen

Eine Paradedisziplin vieler Anbieter, zumindest wird viel damit geworben. Mit NordVPN funktionierten die meisten Mediatheken und Streaming-Angebote, die sonst geografischen Restriktionen unterliegen. Einen Teilerfolg gab es bei DAZN, die in dieser Hinsicht sehr problematisch sind: immerhin funktionieren die Ableger aus Deutschland, Spanien und Japan.
Gut funktioniert hat der US-Ableger von Netflix – über NordVPN konnte man problemlos streamen.

Streaming-Anbieter
BBCJa
DAZNDeutschland, Spanien, Japan: Ja | Kanada, Italien: Nein
Netflix (USA)Ja
Rai PlayJa
ORFJa
SRGJa
NordVPN Streaming-Anbieter

Wie schnell sind die VPN-Server?

Die NordVPN-Server, die ich so im Alltag einsetze (Deutschland, Italien, UK, Österreich und USA) sind schnell und zuverlässig. Im Gegensatz zur manchen Konkurrenten sind diese auch über längere Zeit stabil. So merkt man im Alltag kaum, dass man über eine VPN-Verbindung surft. Auch der Wechsel zwischen den einzelnen Servern ist problemlos möglich. An einen Absturz kann ich mich weder unter iOS/Android, noch unter Windows/Mac nicht erinnern – obwohl ich NordVPN seit mehreren Jahren nutze.

Durchgängig empfehlenswert ist die Verwendung des eigenen Verschlüsselungsprotokolls NordLynx – damit hatte ich die schnellsten und stabilsten Verbindungen.

StandortDownload (Mbps)Upload (Mbps)Ping (ms)Jitter (ms)Packet Loss (%)
Standard321,9620,0710,970,580
Deutschland308,8319,0913,084,51
Schweiz308,4619,1117,245,15
UK309,5919,1327,236,790
Österreich308,7619,1522,505,07
USA315,1319,1396,927,6710,1
Italien308,2019,1420,291,930,5
Australien309,8310,26258,230,6010,2

Fazit NordVPN Test 2021: empfehlenswert!

NordVPN, ist sicher und einsteigerfreundlich gestaltet. Wer bislang einen Bogen um das Thema VPN gemacht hat, sollte bei NordVPN einen zweiten Blick riskieren. Wenige Minuten nach Registrierung hatte ich meine sichere VPN-Leitung aufgebaut und musste mich nicht mit ellenlangen und verzwickten Anleitungen befassen. Das monatliche Abo würde ich zum Reinschnuppern empfehlen, richtig günstig kommt man aber mit entsprechenden Jahrespaketen davon. Die Preise bei der Konkurrenz sind ähnlich.

NordVPN Test 2021 - Bekannt, beliebt und gut? techboys.de • smarte News, auf den Punkt!
NordVPN Test 2021 – Bekannt, beliebt und gut?
Mein erstes VPN, und bis dato immer noch federführend. Eine schier endlose Zahl an Servern, eine umfangreiche (deutschsprachige) Dokumentation sowie einfach bedienbare Apps – eine einfache Rezeptur, oft kopiert, selten erreicht!
Performance
10
Serverstandorte
9.5
Unterstützte Geräte & Systeme
9
Features
8.5
Streaming & Geoblocking
8.5
Einrichtung & Bedienung
9.5
Sicherheit & Privatspäre
9
Support
8.5
Preis
9.5
Positiv
mehr als 5500 Server
Support & Dokumentation
bis zu sechs Verbindungen gleichzeitig
App-Auswahl
Negativ
Verwendung angemieteter Server
9.1
Bekannt & gut!
0 Shares:
  1. Auch aus eigener Erfahrung empfehle ich immer nur NordVPN, wenn es Geoblocking kommt. Besonders bei Streamingdienste hat sich Nord als einer der wenigen erwiesen, der mir erlaubt, amerikanische Netflix Serien anzuschauen, und ich habe bisher schon eine Unmenge Anbieter ausprobiert. Auch Disney+ funktioniert einwandfrei mit NordVPN. Zwar nur mit USA Servern verfügbar aber mit relativ guten Geschwindigkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Könnte Dir auch gefallen
F1 2021 Test (PS5) - Vollgas in die NextGen! techboys.de • smarte News, auf den Punkt!
Weiterlesen

F1 2021 Test (PS5) – Vollgas in die NextGen!

Formel 1-Fans starten mit F1 2021 für die PS5 aus der ersten Startreihe - ob es für die Pole Position gelangt hat, mag ich als Rennspiel-Abstinenzler nicht abschließend beurteilen. Meine Runden habe ich auf der neuen Sony-Konsole auf jeden Fall gerne gedreht.
iProVPN Review techboys.de • smarte News, auf den Punkt!
Weiterlesen

iProVPN Review

Auch wenn noch viele Dinge optimiert werden müssen, macht iProVPN gleich zu Beginn einen vielversprechenden Eindruck.