Netgear Arlo Babyphone erhält 5 neue Aktionen für HomeKit

Netgear Arlo BabyPhone

Besitzer der Netgear Arlo Baby Camera sollten es bereits bemerkt haben: das aktuelle Update stellt fünf neue Funktionen für Apples HomeKit zur Verfügung.

Die neuerliche Aktualisierung der FullHD-Überwachungskamera hievt die Firmware auf mittlerweile Version 1.8.22781. Erst kürzlich war durch ein Upgrade die Kompatibilität mit HomeKit hergestellt worden. Nun also eine Erweiterung im Funktionsumfang.

Netgear Arlo Babyphone erhält 5 neue Aktionen für HomeKit techboys.de • smarte News, auf den Punkt!

Die nun zur Verfügung gestellten Skills sind folgende. Diese stehen nicht mehr länger lediglich in der entsprechenden iOS- bzw. Android-App zur Verfügung, sondern lassen sich direkt in der einheitlichen Steuerungszentrale von Apple nutzen:

  • Luftqualität
  • Luftfeuchtigkeit
  • Bewegung
  • Temperatur
  •  Nachtlicht

Wer HomeKit nicht nutzt, sollte dennoch prüfen, ob das OTA-Update auf das Netgear Arlo Babyphone eingespielt wurde. Neben Siri hört es auch auf Alexa und ist mit den entsprechenden Amazon-Lautsprechern wie Echo und Echo Show kompatibel.

Übersicht: Das kann das Netgear Arlo Babyphone

0 Shares:
Könnte Dir auch gefallen
Arlo Pro 4 Test – Spotlight WLAN-Kamera ganz ohne Hub techboys.de • smarte News, auf den Punkt!
Weiterlesen

Arlo Pro 4 Test – Spotlight WLAN-Kamera ganz ohne Hub

Die Arlo Pro4 kann direkt mit dem heimischen WLAN-Router verbunden werden und kommt daher auch (ganz) ohne Hub aus. Sie kann sowohl in den heimischen vier Wänden, als auch Draußen in Betrieb genommen werden.