PES 2021 DLC erscheint am 22.10.20

PES 2021 DLC erscheint am 22.10.20 techboys.de • smarte News, auf den Punkt!

Am Donnerstag erscheint der lang erwartete DLC 2.00 für eFootball PES 2021. Das Update wird für PlayStation 4, Xbox One und PC kostenlos erhältlich sein und mehrere neue Inhalte implementieren.

Zunächst einmal wird erwartet, dass Konami die Mannschaftslisten für die Saison 2020/2021 auch für die A-Serie, die B-Serie sowie die spanischen Meisterschaften aktualisiert und damit die Abstiege/Aufstiege der vergangenen Saison korrigiert.

Zudem wird gehofft, dass Konami endlich auch die Trikots aller für die Saison 2020/2021 lizenzierten Mannschaften aktualisiert.

Ein weiterer lang ersehnter Inhalt: am Donnerstag sollte Konami endlich die Transfers korrekt implementieren, etwa Douglas Costa an Bayern München, Cavani an Manchester United und alle anderen Transfers, die bis zum Stichtag 5. Oktober getätigt wurden. Darüber hinaus könnte es möglich sein, dass KONAMI nun weitere Original-Spielergesichter einbaut, sowie offizielles Schuhwerk.

0 Shares:
  1. Mittlerweile kann man die Live-Aktualisierung anwenden – die Transfers sind jetzt drin. Werde aber zur Sicherheit die Tage eine aktualisierte Fassung des Patches herausbringen, bei der garantiert auch nicht zweimal Hertha BSC dabei wie manche hier zurückmelden (ich sehe nur Hertha und Union Berlin) und dann sollte es endlich gut sein.

    0
    0
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Könnte Dir auch gefallen
F1 2021 Test (PS5) - Vollgas in die NextGen! techboys.de • smarte News, auf den Punkt!
Weiterlesen

F1 2021 Test (PS5) – Vollgas in die NextGen!

Formel 1-Fans starten mit F1 2021 für die PS5 aus der ersten Startreihe - ob es für die Pole Position gelangt hat, mag ich als Rennspiel-Abstinenzler nicht abschließend beurteilen. Meine Runden habe ich auf der neuen Sony-Konsole auf jeden Fall gerne gedreht.